Chi Nei Tsang I & II

Die Chi Nei Tsang Massage (CNT oder Chi-Bauchmassage) ist eine Methode des Universal Healing Tao Systems nach Großmeister Mantak Chia. Diese Massageform folgt natürlichen Grundprinzipien der thailändischen und Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Chi Nei Tsang (CNT) I

 

Taoisten haben vor langer Zeit entdeckt, dass der Bereich um und hinter dem Nabel das wichtigste und mächtigste Energiezentrum in unserem Körper darstellt. In diesem Bereich wird eine Energie (Chi) erzeugt, gespeichert und verteilt, die unser gesamtes Körpersystem antreibt. Jede Störung oder Blockade beeinträchtigt unsere Vitalität.

Chi Nei Tsang Massage befreit schnell negative Emotionen und Spannungen, bringt ein angenehmes Gefühl der Erleichterung in den Bauch und vitale Energie in unsere inneren Organe und beugt so wirksam Krankheiten vor.

 

Chi Nei Tsang (CNT) II - Das Jagen der Winde

 

Chi Nei Tsang Practitioners unterstützen die Menschen, mit denen sie arbeiten, bei der Förderung ihrer Gesundheit durch Gewebe- und Organmassagen sowie den Techniken um "den Wind" freizugeben. Unter Wind versteht man in der Traditionellen Chineisischen Medizin negative Energien, die langfristig zu Krankheiten der Organe führen.

Chi Nei Tsang II baut auf Chi Nei Tsang I auf und bedient sich spezieller Techniken, die energetische Blockaden auf noch tieferer Ebene lösen.