Der Kleine & Große Energiekreislauf

Mit Hilfe von geistigen und körperlichen Techniken wird die Lebenskraft Chi aktiviert und dann auf zwei besonderen Bahnen um den Körper geführt. Dies ist als intensiver Fluß spürbar und hat neben der körperlichen Harmonisierung tiefgreifenden Einfluß auf unser seelisches und geistiges Wohlbefinden.

Dieser Workshop ist für Anfänger geeignet.

Dieser Workshop ist außerdem Baustein der Ausbildung zum Associate Instructor!

 

Bei Geldeingang bis 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie 15,- € Nachlass auf den Kurspreis!




Beschreibung

Durch das Öffnen des Energiekreislaufs werden viele psychische und physische Blockaden gelöst, alle wichtigen Organe und der Körper insgesamt mit mehr Lebenskraft versorgt. Zahlreiche Beschwerden erfahren Linderung.

Der Praktizierende lernt durch diese Praxis, seine Lebenskraft zu bewahren, zu vermehren und zu verfeinern. Er kommt mehr und mehr in Kontakt mit sich selbst und es entsteht ein Zustand voller Vitalität, innerer Ruhe und Kraft.

Zusammen mit der Meditation des Inneren Lächelns wird die Harmonie von Körper, Seele und Geist wieder hergestellt. Die Verbindung zum Großen Kreislauf der Natur wird zunehmend bewusst und erfahrbar.

Diese Meditation ist sehr sanft und kann in jedem Alter bei praktisch jeder Konstitution leicht ausgeübt werden.

Zeiten, Ort und Gebühren

Der Workshop beginnt am: 01.02.2020
Der Workshop endet am: 02.02.2020

Samstag 10:00 bis ca 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 bis ca 17:00 Uhr

Qi Gong Tao Institut
3. Stock Praxis Röder
Hallplatz 23
90402 Nürnberg


Die Gebühr für diesen Workshop: 195,- €

Anzahlung Euro*:40,- €
*wird mit dem Seminarpreis verrechnet

Kursleitung

Kursleitung

Dipl.-Psych. Harald Röder, psychol. Psychotherapeut

haraldroeder

Großmeister Mantak Chia bildete mich persönlich aus und autorisierte mich, sein System weiterzugeben.

Associate Instructors (AI) und Certified Instructors (CI) können von mir ausgebildet werden. Associate Instructors können bei mir zu Certified Instructors upgraden.

Eine entsprechende Möglichkeit in den kommenden Jahren ist in Planung.

Mehr über Dipl.-Psych. Harald Röder, psychol. Psychotherapeut